famila Adventskalender

WIR SAGEN DANKE FÜR IHRE TREUE – MIT DEM FAMILA-ADVENTSKALENDER 2018

Genießen Sie die Adventszeit mit dem famila-Adventskalender. Jeder Tag in unserem Adventskalender bringt für Ihre besonderen Momente in der Adventszeit den passenden Einkaufsvorteil. Ob als Geschenk für Ihre Lieben oder für Ihre Genussmomente zu den Festtagen.

Sie finden eine Vorschau aller Tagesangebote im famila-Adventskalender-Heft ab dem 24.11.2018 in Ihrem famila Markt oder auf unserer Facebook-Seite (https://de-de.facebook.com/famila.nordwest/).

FAMILA WÜNSCHT IHNEN ALLEN EINE SCHÖNE ADVENTSZEIT –

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!


famila Adventskalender

Lesen Sie dazu die famila-Adventsgeschichte:

Es ist Weihnachtsabend. Unsere famila Familie feiert in diesem Jahr wieder gemeinsam. Jedes Familienmitglied bereitet sich auf unterschiedlichste Art und Weise auf das Weihnachtsfest vor. In einem Schaukelstuhl, in der Nähe des Kamins, sitzt entspannt Familien-Oberhaupt Opa Petersen. Auf seinem Kopf trägt er eine rote Weihnachtsmütze, deren Spitze lustig im Takt des Stuhls wippt. Mit einem heißen Glas Bünting Tee in der Hand macht er es sich richtig gemütlich vor seinem neuen Fernseher, während er seinem Enkel, Tietje Junior und seinem Schwiegersohn, Vater Piet, beim Aufstellen des Weihnachtsbaumes zusieht. In diesem Jahr hat die Familie alle Weihnachtseinkäufe bei famila besorgt und so für leuchtende Augen gesorgt – Opa Petersen freut sich über seinen neuen Smart-TV und über die Spielwaren-Schnäppchen für seinen Enkel.

Auch kulinarisch geht es hoch her in diesem Jahr. Tietje genießt seine Lieblings-Waffelmischung von Küstengold, während Vater Piet es sich mit einem erlesenen Wein von famila gemütlich macht. Nun geht das Schmücken des Baumes los. Lametta, Weihnachtskugeln in roter und goldener Farbe, die große Lichterkette – der Baum sieht schon richtig schön aus. Die beiden Frauen beginnen bereits damit die Geschenke unter dem Baum zu drapieren. Besonders stolz ist Mutter Imke auf ihre Geschenkideen für die Großeltern, die sie dieses Jahr auch bei famila besorgt hat. Vor allem die Oma wird große Augen machen, wenn sie ihre heißgeliebten Lindt Pralinen und ihr Niederegger Marzipan geschenkt bekommt.

Aus der Küche kommt ein leckerer Duft in das Wohnzimmer. Der Festtagsbraten – der kulinarische Höhepunkt an diesem Abend – natürlich von Goldmarie aus der Marktfleischerei. Mutter und Oma Elsa eilen zum Braten. Erlesene Zutaten machen ihr Festtagsmenü zum besonderen Genuss. Nun geht es an die Beilagen und an den besonderen Nachtisch. Hier hat sich Oma von dem Spitzbuben-Rezept inspirieren lassen und das Weihnachtsgebäck schaut auch wirklich lecker aus. Jetzt wird der Tisch gedeckt. Bestes Geschirr und Besteck werden aus dem Schrank geholt, der Festtagstisch wird mit Weihnachts-Tischsets und Kerzen geschmückt. Und damit auch die Geschenke in diesem Jahr Spaß machen, hat Mutter Imke für ihre beiden Männer großartige Heimwerker-Artikel besorgt, damit ihr Mann und ihr Sohn auch über die Feiertage neue Ideen verwirklichen können.

↑ Nach oben