Fleisch- & Wurstangebote

BürgermeisterstücGoldmariekGoldmarie Bürgermeisterstück
Als Bürgermeisterstück, Pastorenstück oder Frauenschuh bezeichnet man im Fleischereigewerbe einen Teil des Fleisches beim Rind. In Österreich und im süddeutschen Raum wird dieses Stück als Hüfer- oder Hieferschwanzel bezeichnet. Es liegt oberhalb der Kugel der Keule vom Rind und ist besonders zart, da es fast ausschließlich aus Muskelfleisch besteht. Durch seine markante Form, ähnlich einer Haifischflosse, ist es besonders gut erkennbar. Aufgrund seines besonders feinen Geschmackes war dieses Stück in der Vergangenheit, nicht zuletzt auch wegen des hohen Preises, für die wichtigen Personen der Dorfgemeinschaft reserviert. Dies führte zu seinem Namen. Das Fleisch eignet sich besonders zum Schmoren, Kurzbraten und zur Zubereitung von Geschnetzeltem. Vor allem in ländlichen Gebieten ist der Ausdruck noch immer verbreitet.

Rügenwalder Pommersche GutsleberwurstRügenwalder Pommersche Gutsleberwurstcopy_
Unsere Pommersche Gutsleberwurst gehört zu den beliebtesten Leberwürsten in Deutschland. Sie wird nach alter Tradition über Buchenholz geräuchert und erhält so ihr würziges Aroma und ihren unverwechselbaren Rauchgeschmack.
Über unseren Lieferanten:
Die Geschichte des Familienunternehmens beginnt 1834 in Rügenwalde, einer Stadt in Pommern, die schon damals für ihre Wurstspezialitäten bekannt war.Hier eröffnet Carl Müller eine kleine Fleischerei und legt damit den Grundstein für das heutige Unternehmen Rügenwalder Mühle.Bei der Rügenwalder Mühle wird seit fast 180 Jahren Wurst gemacht. Ursprünglich in Rügenwalde in Pommern, mittlerweile in Bad Zwischenahn im Ammerland. Das sind sechs Generationen Fleischerhandwerk, die heute zum Beispiel von Thomas Wittkowski (Betriebsleitung) und Jörg Albers (Leitung Produktions- und Prozessmanagement) repräsentiert werden. Und auch Christian Rauffus, der Inhaber unseres Familienunternehmens, hat das Fleischerhandwerk noch von der Pike auf gelernt.

Cole Slaw Amerikanischer Kraut-SalatWofei Cole Slaw Salatcopy_
Fein geschnittenes Kraut, Möhren und Zwiebeln in einem erfrischenden Dressing
glutenfrei - ohne Aromastoffe- ohne Konservierungsstoffe- ohne Geschmacksverstärker- ohne Farbstoffe - vegetarisch
Über unseren Lieferanten:
Wofei wurde 1989 von Rainer Wolfertz gegründet und hat sich auf die Entwicklung und Produktion von hochwertigen Feinkostsortimenten spezialisiert. Heute produzieren 80 Mitarbeiter ca. 180 verschiedene Rezepturen in einem IFS zertifiziertem Unternehmen. Die entwickelten Feinkostsortimente werden täglich auftragsbezogen, frisch produziert.



↑ Nach oben